Infobrief – Wer schreibt, der bleibt!

Infobrief – Wer schreibt, der bleibt!

Liebe Imkerinnen und Imker,

bitte denken Sie daran, für alle apotheken- und verschreibungspflichtigen Varroazide, die Sie einsetzen, ein Bestandsbuch zu führen. Jedes Jahr werden Kontrollen durchgeführt und auch Ihre Imkerei kann einmal an der Reihe sein. Durch ein wenig Arbeit können Unannehmlichkeiten leicht vermieden werden.

Ich empfehle Ihnen, darüber hinaus auch über diejenigen Arzneimittel Buch zu führen, die nicht dieser Vorschrift unterliegen. Nur so können Sie von Jahr zu Jahr überprüfen, wie Sie Ihre Völker behandelt haben und welche Erfolge oder Misserfolge damit erzielt wurden. Zusätzliche Informationen wie Wetterlage, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Zustand des Volkes etc. helfen ebenfalls, die Lernkurve über die Jahre schneller ansteigen zu lassen.

Was muss im Bestandsbuch erfasst werden?
Im Anhang finden Sie ein Formular mit den Mindestangaben. Es gibt keine formellen Vorschriften. Sie können Ihr Bestandsbuch elektronisch oder auf einem Blatt Papier führen. Die Aufzeichnungen und die Belege über den Erwerb der angewandten Arzneimittel sind fünf Jahre aufzubewahren.

Beachten Sie auch, dass die Anwendung nur in der Menge, Dosierung und Anwendungsdauer erfolgen darf, die der Kennzeichnung des Arzneimittels entspricht, dies ist ebenfalls zu dokumentieren.

Welche Arzneimittel müssen im Bestandsbuch aufgeführt werden?
ApiLife Var, OXUVAR, Oxalsäure Dihydrat, Oxybee, VarroMed, PolyVar Yellow. Zusätzlich verschreibungspflichtig sind die Medikamente Apitraz und Apivar.

Es scheint, dass der Milbenfall dieses Jahr eher gering ausfällt. Dennoch sollten wir unbedingt auf der Hut sein und unsere Völker bis in den Herbst hinein alle drei Wochen kontrollieren!
Und denken Sie daran: Nur der natürliche Milbenfall ist entscheidend, das heißt alles, was Sie vor der Behandlung und zwei bis drei Wochen nach der Behandlung auf Ihrer Bodeneinlage vorfinden!

Gesunde Bienen und viel Spaß am Imkern
wünscht Ihnen

Tobias Dittmann
Fachberater für Imkerei